Tank Folien Montagehilfe

-

MwSt. wird nicht ausgewiesen (Kleinunternehmer, § 19 UStG), zzgl. Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 3 - 10 Werktage

Montagehilfe für FEP oder alternative Folien in mSLA Druckern.
Praktisch in zwei Höhen, 5 und 9 mm für die Folienspannung nach Wunsch.

Produktinformationen

Diese Montagehilfe erleichtert den Tausch bzw. Einbau der FEP-/ alternativen Folie durch die einfache Handhabung und das spezielle Design. Optimal zentriert im Montagerahmen gibt dieses Tool über die fast komplette Fläche eine konstante Höhe für die Folie vor und ermöglicht so einen gleichmäßigen und faltenfreien Einbau.

Spare Versandkosten - hol´ Dir gleich die passende Folie dazu!

Abmessungen

Created with Sketch.
  • Folien Montagehilfe H5 LxBxH ca. 95,5x153x5 mm
  • Folien Montagehilfe H9 LxBxH ca. 95,5x153x9 mm

Produktdetails

Created with Sketch.
  • Material Plastik (PLA)
  • Umgebungstemperatur -10°C - +50°C
  • Nicht spülmaschinenfest


DIE IDEE HINTER...

Created with Sketch.

...den unterschiedlichen Höhen H5 (mm) bzw. H9 (mm) basiert auf Erfahrungen, die wir mit unserem Mars und der alternativen Folie (nonFEP) über viele Druckstunden gemacht haben. Anfänglich haben wir auch irgendwas beim Einbau der Folie darunter gelegt, weil es Elegoo so empfiehlt und dann gefreut wenn der Druck geklappt hat bzw. gewundert wenn nicht! War die Folie defekt haben wir sie getauscht und wieder nach irgendwas gesucht, was gerade auf dem Schreibtisch verfügbar war um es darunter zu legen! Das fanden wir sehr unbefriedigend und wissen heute, das viele unserer Fehldrucke auf falsche bzw. ungenügende Folienspannung zurück zuführen waren. Mit der Einbauhilfe in 5mm bzw. 9mm erreichst Du eine absolute reproduzierbare Folienspannung, die Du bei der Fehleranalyse plötzlich auftretender Fehler deutlich besser greifen bzw. sogar ausschließen kannst, weil die eine Konstante darstellt. H9 wird bewusst dann verwendet, wenn Modelle mit viel Auflagefläche zur Folie gedruckt werden.
Durch die geringere Spannung der Folie pellt sich diese definiert von Rand zur Mitte ab und reduziert so die Zugkräfte auf das Modell, Support und Folie. Für Modelle mit feinen Strukturen und leichten Support wie bei Miniaturen empfehlen wir H5, da diese Folie strammer liegt und flacher abzieht, was bei Modellen mit weniger Auflagefläche definitiv von Vorteil ist.. 
Extra zu erwähnen ist durch die Einbauhilfe definierte gleichmäßige Höhe der Folie über fast die gesamte Fläche, was Spannungsrisse und Falten vermeidet und ein perfektes Ergebnis gewährleistet.
Wir empfehlen natürlich beide Höhen H5 und H9 parat zu haben, um jederzeit bei der Montage der Folie das Optimum zu erzielen!

Lieferumfang

Created with Sketch.

Je nach Auswahl:

1 x Montagehilfe H5 (Höhe 5 mm) in Deiner Wunschfarbe
1 x Montagehilfe H9 (Höhe 9 mm) in Deiner Wunschfarbe
1 x Set aus Montagehilfe H5 + H9